Russian Lips in Augsburg

Dr. med. Dr. med. univ. Michael Cerny

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • Jahrelange Erfahrung an mehreren Universitätskliniken
  • Neueste Techniken dank regelmäßiger Fortbildungen
  • Ausführliche Beratung & Planung der OP

Fakten zur Russian Lips Behandlung

Behandlungsdauerca. 10 - 15 Minuten
BetäubungAnästhesiecreme
NachbehandlungKühlung, Lippenpflege
Gesellschaftsfähigkeitsofort
Sportnach 1 Tag
Kostenab 350 €

Lippenvergrößerungen sind aktuell sehr beliebt und die Größe der Fülle, die erzielt werden soll ist immer individuell zu treffen. Eine Lippenkonturierung erfordert weniger Volumen, als ein starker Volumenaufbau. Hier besteht dann aber schnell die Gefahr, dass die Lippen unnatürlich oder zu stark aufgeblasen wirken (Schlauchbootlippen).

Die Russian Lips Technik eignet sich hier als Alternative. Bei dieser Technik wird vor allem die mittlere Region der Lippen, das Volumen, betont, um einen schönen Kussmund zu formen, ohne die Lippen „aufzublasen“. Das Verfahren schafft sinnlich, geschwungene Lippen und einen runden Kussmund, der noch natürlich wirkt.

Für wen eignet sich Russian Lips Technik?

Russian Lips eignen sich für Patientinnen, die eine schöne, volumenbetonte Lippenvergrößerung mit natürlicher Wirkung wünschen. Hier liegt der Fokus auf der Lippenmitte und einem schönen Kussmund mit starker Wirkung. Das Lippenrot kommt stärker zur Geltung und betont die Lippen.

Wie verläuft eine Russian Lips Behandlung?

Vor einer Behandlung erfolgt in meiner Praxis in Augsburg eine eingehende Beratung zur Behandlung, möglichen Nebenwirkungen und Risiken. Ich biete verschieden Techniken der Lippenunterspritzung an und bespreche gerne alle Vor- und Nachteile der jeweiligen Technik mit Ihnen.

Die Russian Lips Behandlung dauert normalerweise nur ca. 5-10 Minuten. Vor der Behandlung werden die Lippen mit einer Betäubungssalbe behandelt und nach einer kurzen Einwirkzeit kann es bereits losgehen. Das Hyaluron wird gezielt in die Regionen der Lippe injiziert, die je nach Technik betont werden sollen. Zuletzt werden die Stellen sanft massiert und anschließend die Lippen desinfiziert und gekühlt, bevor eine beruhigende Salbe aufgetragen wird. Sie können danach direkt Ihren Alltag wieder fortsetzen und haben keine Ausfallzeit zu befürchten.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Russian Lips

Russian Lips bezeichnen eine spezielle Technik der Lippenvergrößerung, bei der besonders die Mitte der Lippen betont und das Lippenrot in den Vordergrund gebracht wird. Dies erlaubt eine natürliche Vergrößerung der Lippen mit schön geschwungenen Linien zu erzielen. Der Name kommt ursprünglich von der Russian Doll (Matrojoschka), daher wird oft auch von Doll Lips gesprochen.

Die normale oder klassischere Lippenunterspritzung behandelt die Lippen komplett vom Mundwinkel beginnend bis zur Mitte. Bei der Russian Lips Technik hingegen wird vor allem der mittlere Bereich verstärkt, um eine herzförmige Lippenform zu erzielen, die mehr Volumen hat aber immer noch natürlich wirkt.

Die Technik bietet den Vorteil, dass mehr Volumen in die Lippen gebracht werden kann, ohne dass Schlauchbootlippen entstehen oder die Lippen unnatürlich wirken. Die verwendeten Hyaluronsäure-Filler sind dieselben, die auch bei der normalen Lippenunterspritzung in Augsburg verwendet werden.

Dies ist prinzipiell kein Problem, jedoch sollte man etwas abwarten, bis die erste Behandlung an Fülle verliert. Anschließend bespreche ich gerne alle möglichen Optionen mit Ihnen und wie ich Ihnen Russian Lips in Augsburg modellieren kann.

Normalerweise ist eine Sitzung vollkommen ausreichend. Sollte deutlich mehr Volumen gewünscht werden, kann dies in einer zweiten Sitzung einige Wochen später durchgeführt werden.

Die Russian Lips Behandlung in Augsburg können Sie jederzeit durchführen lassen. Wichtig ist, dass Sie blutverdünnenden Medikamente nach Rücksprache mit Ihrem dafür zuständigen Arzt ca. 1 Woche vorher abgesetzt haben und die Haut in der Region keine Infektionen aufweist. Ich empfehle ebenfalls am Behandlungstag keinen Alkohol zu konsumieren.

Nach der Russian Lips Behandlung kann es zu einer leichten Schwellung der Lippen kommen, die nach wenigen Tagen rückläufig ist und von selbst verschwindet. Kühlen direkt im Anschluss an die Behandlung kann diesbezüglich Erleichterung verschaffen.

Wichtig ist außerdem, dass Sie nach der Behandlung in den ersten Tagen keinen starken Druck auf die Lippen ausüben, um den Filler nicht zu verschieben und das Ergebnis damit zu verändern. Außerdem sollten Sie auf Sport, Sauna, Solarium und intensive Sonneneinstrahlung für wenige Tage verzichten.

Die Modellierung der Russian Lips in Augsburg ist nahezu schmerzfrei. Ich trage vor der Behandlung eine Betäubungssalbe auf, verwende feine Nadeln und Kanülen und zusätzlich ist den Fillern ein Betäubungsmittel beigemischt.

Der Effekt der Hyaluronsäure-Filler ist abhängig vom verwendeten Präparat. Die Filler, die bei Lippen zum Einsatz kommen, haben eine durchschnittliche Wirkdauer von ca. 4 - 9 Monaten. Sollten Sie ein dauerhaftes Ergebnis wünschen, sind meistens 1-2 Auffrischungs-Behandlungen pro Jahr ausreichend.

Die Russian Lips Technik ist bei fachgerechter Durchführung durch einen erfahrenen und qualifizierten Arzt sehr risikoarm. Leichte Schwellung der Lippen, Rötungen oder ein kleiner Bluterguss können vorkommen, sind aber durch eine Kühlung nach der Behandlung und insgesamt schnell wieder rückläufig. Sehr selten kann es im Zuge einer Fillerbehandlung zu einem Gefäßverschluss durch das Fillermaterial kommen, was erkannt und behandelt werden muss. Aus diesen Gründen empfehle ich, solche Behandlungen nur durch qualifizierte Fachärzte durchführen zu lassen.

Kontakt

Plastische und Ästhetische Chirurgie Augsburg
Dr. med. Dr. med. univ. Michael Cerny

Bürgermeister-Fischer-Straße 12
86150 Augsburg

 0821 507 630 34
 info@augsburg-plastische-chirurgie.de